Modellbau GfK und CfK Textildesign
Acrostyle® Uwe Mayer
21.10.2018 E-Mail: Uwe.Mayer@Acrostyle.de


Einstellungen zur AS260 


 

 Negativ: Ausschlag nach oben.

 Positiv: Ausschlag nach unten.

 

 Einstellungen klassischer Kunstflug:

 Gemessen an der Innenkante vom Querruder

 Querruder: Negativ     50 mm

                    Positiv      45 mm

 

 Gemessen an der Innenkante zum Seitenruder

 Höhenruder: Negativ     55 mm

                      Positiv       55 mm

 

 Gemessen von mitte Flugzeugrumpf

 Seitenruder: Ausschlag zu beieden Seiten 150 mm

 

 

 Einstellungen 3D Kunstflug

 Gemessen an der Innenkante vom Querruder

 Querruder: Negativ 60 mm

                 Positiv 55 mm

 

 

Gemessen an der Innenkante zum Seitenruder

Höhenruder: Negativ  125 mm

                   Positiv 125 mm

 

 

Gemessen von mitte Flugzeugrumpf

Seitenruder: Ausschlag zu beiden Seiten 180 mm


 

Angaben zum Schwerpunkt AS260* und AS260** voll GfK 2,60m

 

Für den Anfang sollte der Schwerpunkt 1 cm vor dem Steckungsrohr in Flugrichtung liegen.

Eine andere Möglichkeit als Anhaltspunkt für die Ermittlung des Schwerpunktes, an der Tragflächenaußenkante vom Querruder zurück gemessen von 185mm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

UA-127873733-1